Brunnenbau

Folgende Arbeiten führen wir nach dem DVGW-Regelwerk aus:

  • Bau und Ausbau von Vertikalfilterbrunnen nach Arbeitsblatt W 123
  • Abschlussbauwerke für Brunnen der Wassergewinnung nach Arbeitsblatt W 122
  • Entwickeln von Brunnen durch Entsanden nach Merkblatt W 119
  • Durchführung und Auswertung von Pumpversuchen bei der Wassererschließung nach Arbeitsblatt W 111
  • Entnahme von Wasserproben nach Merkblatt W 112
  • Geophysikalische Untersuchungen in Brunnen nach Arbeitsblatt W 110

Abgestimmt auf die speziellen Anforderungen des Projektes wenden wir folgende Bohrverfahren an:

  • Lufthebebohrungen

    bis Ø 700 mm

  • Imlochhammerbohrungen

    bis Ø 340 mm

  • direkte Spülbohrverfahren

    bis Ø 700 mm

  • Trockenbohrverfahren

    bis Ø 600 mm

  • Greiferbohrungen

    bis Ø 2000 mm